Sportwetten gewinnen

Diese Seite teilen:

Sportwetten gewinnen„Es gibt so viele Wettanbieter wie Sand am Meer“ ist selbstverständlich eine maßlose Übertreibung, doch spiegelt die Aussage den ersten Eindruck von wahrscheinlich Wettanfängern wieder. Der Markt der Sportwetten ist in den letzten Jahren sehr stark gewachsen und für Einsteiger und wahrscheinlich auch fortgeschrittene Tipper nur schwer zu überblicken. Die Anzahl der Wettanbieter ist mittlerweile auf eine Zahl angestiegen, welche die Marke von 50 Stück übersteigt. Ohne mehrere Wochen die Sportwettenanbieter zu testen ist es quasi unmöglich, den besten Anbieter zu finden. Wir haben den Aufwand betrieben und die besten Wettanbieter und Buchmacher gefunden und jeden Wettbonus getestet. Doch reicht ein guter Wettanbieter aus, um auf Dauer erfolgreich zu tippen?

Sportwetten gewinnen: Tipps für deinen Wettgewinn

Möchte man auf Dauer mit Sportwetten erfolgreich sein, sollte man sich einige einfache Regeln halten. Diese Regeln müssen selbstverständlich nicht zu 100 Prozent befolgt werden, um mit Sportwetten einen Gewinn zu erzielen, doch können sie gerade für Einsteiger und Fortgeschrittene genutzt werden, um das eigene Wettverhalten zu optimieren. Im Endeffekt empfehlen wir jedoch jedem Tipper, sein eigenes Wettverhalten und eine gute Mischung aus Sicherheit und großem Gewinn zu finden. Denn nur so kommt man zu einer Sportwetten Strategie, mit der man langfristig Sportwetten gewinne kann und große Wettgewinne einfährt.

Tippe auf dir bekannte Sportarten und Ligen

FussballwettenMöchte man auf Dauer erfolgreich Sportwetten platzieren, erfordert dies ein gewisses Verständnis für die jeweilige Sportart. Nicht nur für Sportart-spezifische Wetten wie beispielsweise „Es gibt mehr als 15 Ecken in einer Partie“ wird Fachwissen vorausgesetzt, auch eine Wette auf Sieger oder Niederlage wird von zahlreichen Faktoren beeinflusst. Es empfiehlt sich daher immer, sich ein wenig auf dem neuesten Stand zu halten, was mögliche Verletzungen bei Fußballspielern, Trainerwechsel oder ein Formhoch oder Formtief der jeweiligen Mannschaften angeht. Viele Sportwetter können dieses Wissen jederzeit vorweisen, dass sie allein aus Interesse das aktuelle Sportgeschehen verfolgen. Es ist daher zu empfehlen, auf bekannte Sportarten, Liegen oder gar Mannschaften zu tippen. In der Regel ist man hier am ehesten auf dem neusten Informationsstand und verfügt über das nötige Spielverständnis.

Lese Sportwetten Tipps und Analysen vor der Wettabgabe

Möchte man auf Nummer sicher gehen, kann auch das Wissen von Experten zur Hilfe gezogen werden. Bevor eine Sportwette platziert wird, kann ein Tipp oder die Analyse der Partie von einem Experten gelesen werden. Für ihre Wetttipps ziehen diese normalerweise alle relevanten aktuellen Informationen sowie langjährige Erfahrung hinzu, sodass recht verlässliche Einschätzungen für die Partien abgegeben sind. Selbstverständlich sollte man sich nie auf die Wetttipps der Experten zu 100 Prozent verlassen. Zu jedem Zeitpunkt sollte man eine eigene Meinung haben, welche Sportwette gute Gewinnaussichten aufweist. Durch den Experten holt man sich dann entweder eine Bestätigung oder wird noch einmal zum genaueren Andenken angestoßen. Möglicherweise hat man eine wichtige aktuelle Information verpasst, welche den Spieleinfluss beeinflussen kann.

Spielcasino

Nutze vor allem einfache Wetten mit besten Quoten

WettquotenMöchte man erfolgreich Wetten platzieren, empfiehlt es sich, nicht die allzu ungewöhnlichen Wetten zu nutzen. Auch wenn die hohe Quote verlockend scheint, treten jene Ereignisse so selten ein, dass man eigentlich immer ein Verlust gemacht wird. Es eignen sich daher vor allem die Wetten, welche ein gutes Mittelmaß zwischen maximalem Gewinn und Sicherheit bieten. Auch Kombiwetten stellen einen großen Reiz dar, übertreiben sollte man es aber dennoch nicht. Bis zu drei Tipps können oft gewinnbringend zu einer Kombiwette verbunden werden, darüber wird es oft kritisch. Auch hier ist daher ein gesundes Mittelmaß aus Kombiwetten und einfachen Wetten zu empfehlen.

Die Wetten sollten nach Möglichkeit immer mit den besten Quoten abgegeben werden. Die Unterschiede bei den einzelnen Wettanbietern scheinen auf den ersten Blick recht gering. Hat man die Möglichkeit bei dem Sportwettenanbieter die Wette zu platzieren, welcher die beste Quote aufweist, sollte man sich diese nicht entgehen lassen. Ein Konto bei mehreren Anbietern ist durchaus empfehlenswert. Mit einem Quotenvergleich wird die beste Quote innerhalb weniger Sekunden gefunden, ohne die Internetseiten der jeweiligen Sportwettenanbieter zu überprüfen.

Finde das Mittel zwischen Sicherheit und großem Gewinn

Eine Wette wird optimal dann platziert, wenn man selbst der Meinung ist, der Buchmacher muss sich vertan haben, was die Quoten angeht. In diesem Fall hat man nämlich das perfekte Mittel zwischen Sicherheit und großem Gewinn gefunden. Der Gewinn wäre im Verhältnis hoch und das Risiko nach der eigenen Auffassung im Verhältnis gering.

Platziere deine Wetten bei einem serösen Wettanbieter

Sportwetten platzierenWie bereits einleitend erwähnt, gibt es im Internet eine Vielzahl von privaten Wettanbietern. Möchte man die absolute Sicherheit und Seriosität haben, können Wetten bei dem staatlichen Anbieter Oddset platziert werden. Reicht einem dort das Angebot nicht aus und entsprechen die Quoten zum Teil nicht annähernd denen bei privaten Anbietern, sollte zu einem seriösen privaten Sportwettenanbieter gegriffen werden. Bei der Wahl des richtigen Anbieters kann auf die verschiedensten Aspekte geachtet werden. Wir haben einen Test durchgeführt und die großen Namen der Branche auf ihre Seriosität geprüft. Dabei kamen wir zu dem Ergebnis, dass nahezu jeder große Namen auf dem Wettmarkt seriös ist. Doch findet man an ganz anderen Stellen mehr oder weniger kleine Unterschiede, welche den einen Buchmacher besser machen als den anderen.

Roulette spielen

Unser Wettanbieter-Vergleich für einen höheren Wettgewinn

Auf der Suche nach dem richtigen oder zumindest nach einem der besten Buchmacher kann man auf die verschiedensten Kriterien achten. Vom Wettangebot bis zu den Sicherheitsvorkehrungen haben wir die großen Namen der Branche getestet und sind dabei zu einem interessanten Ergebnis gekommen. Nahezu jeder Wettanbieter im Internet, den man als großen Namen bezeichnen kann, arbeitet seriös. Bei einigen wenigen kleinen Anbietern liest man vor allem, dass mal eine Auszahlung verwehrt wird oder eine Sportwette nicht korrekt ausgewertet wurde. Wir selbst konnten im Test nur bei relativ offensichtlich unseriösen Anbietern starke Schwächen feststellen. In unserer Anbieterliste der Top 10 sind solche Buchmacher in jedem Fall nicht zu finden.

Wettanbieter VergleichDas erste große Kriterium im Wettanbieter-Vergleich war das Wettangebot. Hier auf den ersten Blick große Unterschiede festzustellen, ist nahezu unmöglich. Als erstes wird auffallen, wenn einige Sportarten bei einem Buchmacher nicht angeboten werden, wenn diese bei einem anderen zu finden sind. Größer sind die Unterschiede jedoch in der Tiefe in den jeweiligen Sportarten. Bei einigen Wettanbietern sind nur die bekanntesten Ligen vertreten, während bei anderen auch Wetten auf Amateurligen platziert werden können.

Als Zweites spielte in unserem Buchmacher-Vergleich der Bonus eine große Rolle. Dabei haben wir nicht nur den Bonus für Neukunden ganz genau unter die Lupe genommen, sondern auch die weiterführenden Aktionen für bestehende Kunden betrachtet. Da viele Bonusaktionen auf den ersten Blick zum Teil sogar exakt gleich wirken, haben wir einen ganz genauen Blick auf die Bonusbedingungen bzw. „das Kleingedruckte“ geachtet. Hier lassen sich die wirklich wichtigen Unterschiede feststellen.

Außerdem haben wir bei unserem Test auf die folgenden Kriterien großen Wert gelegt:

  • Kundenservice
  • Zahlungsmethoden
  • Sicherheit
  • Quoten
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Limits
  • Wettsteuer

Denn nur wenn diese Faktoren passen, kannst du langfristig Sportwetten gewinnen und mit Sportwetten Geld verdienen.

Auf diese Kriterien haben wir die folgenden Buchmacher getestet und unsere Erfahrungen in einem ausführlichen Test veröffentlicht:

Häufig gestellte Fragen zu Sportwetten

Fragen und AntwortenDa an unser Team immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden, wollen wir die drei meistgestellten Fragen einmal gesammelt beantworten.

Kann ich jederzeit eine Auszahlung vornehmen?

In der Regel kann dann eine Auszahlung vorgenommen werden, wenn sich Geld auf dem Wettkonto befindet. In einigen wenigen Fällen ist von einer Auszahlung allerdings abzusehen. Ist noch ein Bonus aktiv, kann die Auszahlung zum Verfall des Bonus führen.

Muss ich eine Wettsteuer abführen?

Sportwetten bewegen sich in Deutschland noch immer in einer Grauzone des Gesetzes. Aus diesem Grund überlassen einige Anbieter dem Kunden die Möglichkeit, nach den Gesetzmäßigkeiten des eigenen Landes zu wetten. Die Wettsteuer kann von einer einzelnen Person allerdings nicht abgeführt werden. Die meisten Anbieter führen daher von sich aus eine Wettsteuer von 5 Prozent an deutschen Fiskus ab.

Sollte ich mit Systemwetten spielen?

Systemwetten haben in der Regel die Eigenheit, eine recht geringe Gewinnspanne aufzuzeigen. Möchte man möglichst sichere Gewinne einfahren, empfehlen sich Systemwetten in jedem Fall. Mag man das gewisse Risiko und die Chance auf einen angemessenen Gewinn, ist von Systemwetten abzuraten.

17 votes